Warum Sie bei Angstzuständen eine Gewichtsdecke benutzen sollten

 

Koala-Weighted-Blanket-Why You Should Use a Weighted Blanket for Anxiety - Copy

Der NHS hat herausgefunden, dass einer von drei Erwachsenen unter schlechtem Schlaf leidet - und diese Menschen haben ein erhöhtes Risiko für ernsthafte medizinische Erkrankungen, einschließlich Herzkrankheiten und Diabetes. Eine gute Nachtruhe ist mehr als nur ein frisches Aufwachen. Es geht genauso sehr darum, gesund zu sein und das Leben in vollen Zügen zu genießen.  

Der Zusammenhang zwischen Angst und schlechtem Schlaf

Eines ist klar nachgewiesen: Ein Mangel an Schlaf verstärkt Angstgefühle und Angst selbst hemmt wiederum Ihren Schlaf. Dieser Teufelskreis hält viele Menschen nachts wach.

Der Harvard Health Publishing gibt beispielsweise an, dass mehr als 50% der erwachsenen Patienten mit einer generalisierten Angststörung (GAD) Schlafprobleme haben.

Junge Menschen mit einer Angststörung brauchen auch länger, um einzuschlafen und haben eine geringere Schlafqualität im Vergleich zu denen ohne diese Störung.

Viele Menschen greifen zu Medikamenten um schlafen zu können. Verschreibungspflichtige Schlafmittel verursachen jedoch häufig Nebenwirkungen wie Schwindel, Missempfindungen und Schläfrigkeit während des Tages..

Was wäre, wenn Sie ein Produkt finden könnten, das Ihren Schlaf ohne all diese unangenehmen Nebenwirkungen verbessern könnte?

Eine Gewichtsdecke gegen Angst könnte helfen.

Was ist eine Gewichtsdecke gegen Angstgefühle??

Eine Therapiedecke gegen Angst, auch als gewichtete Decke bezeichnet, übt leichten Druck auf Ihren Körper aus, um Ihre physiologische Erregung zu verringern. Untersuchungen haben gezeigt, dass dies Angst und Stress reduzieren kann, um Ihnen so beim Schlafen zu helfen.

Koala-Gewicht-Decke-Schlaf-verbessern-Schlafzunahme-Glückliche-Verringern-Belastung-Helslose-Bein-Syndrom

Die Vorteile einer Therapiedecke bei Angstzuständen

Laut Penn Medicine von der University of Pennsylvania kann der Druck einer Gewichtdecke häufige Angstsymptome, wie z.B. eine schnelle Herzfrequenz, reduzieren, indem das autonome Nervensystem in den Ruhemodus geschaltet wird - so können Sie sich innerhalb weniger Minuten ruhiger und schlafbereit fühlen.

Wie Sie Ihren Körper in den Entspannungs- und Schlafmodus bringen;

  1. Erhöhte Ausschüttung von Melatonin

Melatonin spielt eine wichtige Rolle bei der Regulierung Ihrer Schlafzyklen. Ein höherer Melatoninspiegel hilft Ihnen, sich schläfrig zu fühlen, während sich Ihr Körper auf das Zubettgehen vorbereitet.

  1. Gesteigerte Serotonin Produktion

Ihre Nervenzellen produzieren diesen Botenstoff, um damit Signale an Ihr Gehirn, Ihre Blutplättchen und Ihren Darm zu senden. Durch Serotonin fühlen Sie sich glücklicher, ruhiger und weniger ängstlich, wodurch Sie besser schlafen können.

  1. Cortisol reduzieren

Cortisol hilft, Ihren Blutzuckerspiegel und Blutdruck zu kontrollieren. Wenn der Cortisolspiegel jedoch zu hoch ist, fällt es Ihnen möglicherweise schwerer, zu schlafen.

Diese drei Vorgänge sind für eine gute Nachtruhe unerlässlich.

Wie man eine Anti-Angst-Decke herstellt das ist das Richtige für Sie

Wählen Sie das richtige Gewicht aus

Sie benötigen eine gewichtete Decke, die etwa 7% bis 13% Ihres Körpergewichts ausmacht. Daher ist die beste Therapiedecke gegen Angst für alle Menschen mit einem Gewicht von unter 85 kg die Decke mit der 6,8 kg Gewichtung, während die beste Option für Erwachsene, die 85 kg oder mehr wiegen, die Version mit 9 kg ist.

Wählen Sie die richtige Größe

Wählen Sie entweder die kleinere (122cm x 198cm) Therapiedecke oder eine größere (152cm x 203cm). Die größere Option eignet sich am besten für Doppel- oder Kingsize-Betten, während die kleinere Decke ideal für Einzelbetten ist.

Wenn Sie noch Zweifel haben, werfen Sie einen Blick auf die Bewertungen unserer Kunden, um zu vergleichen, was die Leute über die verschiedenen Produkte sagen. Denken Sie daran, dass nicht jede preisgünstige Therapiedecke, die von anderen Marken verkauft wird, auch die besten Ergebnisse liefert. Einige Decken bestehen beispielsweise aus minderwertigen Kunststoffpellets, die sehr warm werden und Ihnen einen angenehmen Schlaf erschweren.

Koala-Gewichtete-Decken-Größen - Für Stress- und Angstzustände - Hilft mit dem Restless-Leg-Syndrom

Eine Angstdecke das ganze Jahr über bequem machen

Koala Gewichtsdecken bestehen aus BPA-freien, ungiftigen Glasperlen, die hypoallergen (also keine allergische Reaktion hervorrufen können) und atmungsaktiver als Kunststoffpellets sind. Dies hilft bei der Temperaturregulierung.

Eine Seite der gewichteten Koala-Decke besteht aus Bambus (mit einer Fadenzahl von 300) für wärmeres Wetter, während die andere Seite aus weichem Minky Stoff für den Winter besteht. So können Sie das ganze Jahr über angenehm schlafen.

So reduzieren Sie Ihre Angst und machen das Beste aus Ihrer gewichteten Decke

Die Anxiety and Depression Association of America hat einige ausgezeichnete Richtlinien über Bewältigungsstrategien für Menschen veröffentlicht, die regelmäßig Angst und/oder Stress erleben.

Die folgenden Vorschläge können Ihnen dabei helfen, mit einer gewichteten Therapiedecke gute Ergebnisse zu erzielen:

Halten Sie Ihren Koffein- und Alkoholkonsum auf ein Minimum beschränkt.

Eine Therapiedecke für Erwachsene kann zu schlechteren Ergebnissen führen, wenn Sie zu viel Koffein oder Alkohol zu sich nehmen. Dies liegt daran, dass diese beiden Stimulanzien das Angstniveau und das Risiko von Panikattacken erhöhen können, obwohl Alkohol die Angst vorübergehend lindern kann.

Die Ursache der Angst ausmachen

Es könnte eine stressige Arbeitssituation sein, ein Familienproblem, Geldsorgen oder etwas anderes. Erstellen Sie ein Tagebuch und machen Sie sich Notizen, wann immer Sie sich ängstlich fühlen. Auf diese Weise können Sie Muster erkennen und versuchen, die Ursache des Problems zu ermitteln.

Atmen Sie tief ein, wenn Sie sich ängstlich fühlen 

Atmen Sie langsam ein und wieder aus. Zählen Sie dabei von eins bis zehn.

Finden Sie ein Hobby, das Sie ablenken kann.

Hören Sie sich eines Ihrer Lieblingsalben an, versuchen Sie Yoga zu machen, gehen Sie in einem nahe gelegenen Park spazieren oder lassen Sie sich massieren.

Achten Sie auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung, die reich an Antioxidantien ist

Der Harvard Health Publishing fand auch heraus, dass eine Ernährung mit einem hohen Anteil an Antioxidantien auch Angstzustände reduzieren kann, und bezog sich dabei auf eine Studie aus dem Jahr 2010, in der mehr als 3.100 Inhaltsstoffe analysiert wurden. Zu den Lebensmitteln mit einem hohen Anteil an Antioxidantien gehören Gemüse wie Spinat, Brokkoli und Grünkohl, Beeren, Bohnen, Früchte wie Äpfel und Süßkirschen, Walnüsse und Gewürze wie Ingwer und Kurkuma.

Mehr schlafen!

Es ist vielleicht leichter gesagt als getan, aber das Festlegen eines einheitlichen Schlafrhythmus sollte Ihnen helfen, die volle therapeutische Wirkung einer Gewichtsdecke zu erzielen.

Wenn möglich, dimmen Sie das Licht mindestens eine Stunde vor dem Schlafengehen. Eine Studie der Endokrinen Gesellschaft aus dem Jahr 2011 ergab, dass Freiwillige, die in den acht Stunden vor dem Schlafengehen normalem Raumlicht ausgesetzt waren, eine geringere Melatoninproduktion aufwiesen als diejenigen, die schwachem Licht ausgesetzt waren. So schliefen sie tendenziell besser.

Finden Sie jemanden, mit dem Sie über Ihre Angst sprechen können.

Vertrauen Sie sich einem Familienmitglied oder Freund an und lassen Sie die Person wissen, dass es Ihnen nicht gut geht. Bitten Sie einen Arzt oder Therapeuten um professionelle Hilfe.

Mehr Freiwilligenarbeit

Anderen zu helfen, kann Ihnen einen neuen Sinn im Leben geben und Sie von Ihren Ängsten ablenken.

Lachen Sie mehr

Kein Witz! Lachen kann Ihrem Körper helfen, Endorphine freizusetzen, die Ihnen ein gutes Gefühl geben und Stress bekämpfen. Es hilft auch dabei sich abzulenken.

Mehr Sport treiben

Lange Spaziergänge, Cardio, Gewichtheben und Sport können Ihnen helfen, Ihre Angst zu reduzieren, indem sie Ihre Endorphinproduktion steigern. Anxiety UK erklärt, dass regelmäßige körperliche Aktivität Ihren Schlaf verbessern, geistige Ermüdung und Stress reduzieren und Ihnen einen natürlichen Energieschub während des Tages geben kann. 

Koala-Gewichtete Decke - Warum Sie eine gewichtete Decke für die Angst verwenden sollten

Zurück zum Blog