Wie die Koala-Decke funktioniert

Die Koala Decke imitiert eine liebevolle Umarmung

Die Koala-Decke ist so konzipiert, dass sie 7-13% Ihres Körpergewichts ausmachen sollte. Somit übt sie einen gleichmäßigen, sanften Druck auf Ihren Körper aus, der dabei hilft, Ihre physiologische Erregung zu senken, was Ihnen dabei helfen kann, sich zu entspannen und besser zu schlafen.

Harmonie und Entspannung

Sich unter der Koala-Decke zu befinden, schafft ein Gefühl von Ruhe und Gelassenheit. Ähnlich wie beim Umarmen fühlen sich die meisten Menschen unter ihrer Koala-Decke entspannter und weniger ängstlich.

Fünf Schichten des Glücks

Ähnlich wie eine herkömmliche Bettdecke besteht die Koala-Bettdecke aus mehreren Schichten. Das Gewicht der Koala-Decke entsteht durch eine Schicht aus hochwertigen Mikroglasperlen, eingearbeitet in das Gewebe.

Premium Glasperlen

Andere gewichtete Decken verwenden Kunststoffperlen, um das Gewicht zu erzeugen. Diese Perlen können auf verschiedene Art unangenehm sein und die Decke z.B. zu warm werden lassen. Die Koala-Decke verwendet hochwertige Mikroglasperlen, die für mehr Komfort und Atmungsaktivität sorgen.

Was Wissenschaftler sagen…